Hauswartung | Gebäudeunterhalt | Immobilienbewirtschaftung | Gemeinden | Werkhöfe

Unterhalt plus Mobiler Menu Item

Hymer-Leichtmetallbau erweitert Führungsspitze

Neue Dreierspitze: Jochen Kirchner, Jörg Nagel und Tobias Weiss (von links) bilden die Geschäftsführung des Steigtechnik- und Automotive-Spezialisten Hymer-Leichtmetallbau.


Jochen Kirchner komplettiert als neuer Geschäftsführer die Unternehmensleitung des Steigtechnik- und Automotive-Spezialisten.

 

Gemeinsam mit Jörg Nagel und Tobias Weiss bildet ab sofort Jochen Kirchner die neue Führungsspitze des Steigtechnik- und Automotive-Spezialisten Hymer-Leichtmetallbau in Wangen im Allgäu. Der 58-Jährige bringt ein profundes Fachwissen durch langjährige Erfahrung in leitenden Unternehmenspositionen unter anderem in
der Steigtechnikbranche mit.

Bei Hymer-Leichtmetallbau sieht sich der Vater von zwei erwachsenen Töchtern am richtigen Ort: „Für mich war es immer wichtig, in produzierenden Unternehmen und für hochwertige Marken tätig zu sein. Daher freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Team der Hymer-Leichtmetallbau und auf die kommenden Herausforderungen.“

Hymer-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG

Die Hymer-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG ist ein führender Hersteller für Steigtechnik und Automotive-Systemkomponenten. Das 1962 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Wangen im Allgäu entwickelt und produziert Arbeitshilfen aus Aluminium, die sich durch qualitativ hochwertige Verarbeitung, lange Haltbarkeit, innovative Funktionen und ein Höchstmaß an Sicherheit auszeichnen. Die Kunden kommen aus Industrie und Handwerk sowie aus dem Privatsektor, vertrieben werden die Produkte über den Fach- und Einzelhandel. In der Sparte HYMER Automotive ist Hymer-Leichtmetallbau Full-Service-Supplier für Systemkomponenten im Bereich Fahrzeugtechnik. Das Unternehmen ist deutscher Marktführer im Bereich Fahrerhaustüren für Wohnmobile, entwickelt und fertigt darüber hinaus unter anderem Türen, Klappen, Fenster und hochwertige Bett-Systeme für Freizeitfahrzeuge und Kreuzfahrtschiffe.

Mehr Infos

 

Podcasts

«Weinproduktion besteht zu 60 Prozent aus Reinigung»

Erich Meier ist Winzer mit Herz und Seele. Und dies, obwohl sein Beruf wenig mit Romantik zu tun hat, sondern vor allem aus Knochenarbeit besteht. In der Hochsaison sind Reinigung und Hygiene von zentraler Bedeutung.

mehr

Partner

Wetrok