Hauswartung | Gebäudeunterhalt | Immobilienbewirtschaftung | Gemeinden | Werkhöfe

Unterhalt plus Mobiler Menu Item

Instandhaltungstipps für den April

Der Instandhaltungstipp von der TGM GmbH für die Inspektion und Wartung  ist:

Nachwinterarbeiten

 

Böschungs-, Stütz- und Grenzmauern:
Kontrolle auf Risse, Setzungen, Rostspuren und Sichtbarwerden der Armierung (Betonschäden). Sind die Dilatationsfugen einwandfrei?

Zäune:
Holz- und Metallzaun-Konstruktionen, Pfähle, Sockelmauern: Zustandskontrolle

Hartflächen:
Asphalt-, Pflaster- und Verbundsteinbeläge: Kontrolle auf Frostschäden, Setzungen und Unkrautbewuchs an Rändern. Sind die Fugen intakt?

Aussenwasserhahnen:
Inbetriebnahme und Kontrolle auf Dichtheit und Gängigkeit

Brunnen und Teichanlagen:
Inbetriebnahme und gleichzeitige Kontrolle auf Dichtheit, Pumpenfunktion und Wasserverbrauch.


Weiterführende Links:

Verband PAVIDENSA Abdichtungen Schweiz:
www.pavidensa.ch

Alles über Zäune:
www.zaunteam.com

 

 

TGM GmbH
Technisches Gebäude Management

Im Wingert 2
8412 Aesch bei Neftenbach

www.tgm-gmbh.ch

Podcasts

«Weinproduktion besteht zu 60 Prozent aus Reinigung»

Erich Meier ist Winzer mit Herz und Seele. Und dies, obwohl sein Beruf wenig mit Romantik zu tun hat, sondern vor allem aus Knochenarbeit besteht. In der Hochsaison sind Reinigung und Hygiene von zentraler Bedeutung.

mehr

Partner

Hoppler AG