Hauswartung | Gebäudeunterhalt | Immobilienbewirtschaftung | Gemeinden | Werkhöfe

Unterhalt plus Mobiler Menu Item

Instandhaltungstipps für den Juli

 

Gewitter sind zu jeder Jahreszeit möglich. Am häufigsten gewittert es zwischen Mai und September. Der Instandhaltungstipp von der TGM GmbH für die Inspektion und Wartung für den Monat Juli ist:

Gewitterreinigung

Halten Sie Terrassenabläufe sauber! Jährlich werden bei starken Gewittern viele Wasserschäden durch Eindringen von Wasser in Treppenhäuser und Wohnungen über Terrassen und Balkone verursacht.
Eine Kontrolle der Schräg- und Flachdachabläufe ist ebenfalls zu empfehlen, da bei starken Gewittern Riesenmengen von Wasser anfallen.

Blitzschutzanlage

Kontrollieren Sie den Blitzschutz!
Sind alle Befestigungen intakt?
Sind alle zu schützenden Bauteile angeschlossen?
Wann wurde Ihre Blitzschutzanlage zum letzten Mal vom Aufseher kontrolliert (i.d.R. alle 10 Jahre)

Rauch- und Wärmeabzug (RWA)

Auslösung der Rauch- und Wärmeabzüge und Test der Akkus; die Auslöseeinheit befindet sich i.d.R. beim Haupteingang, die Akkus befinden sich in dem Steuerungskästchen.
Service für Anlage und Akku in Rücksprache mit Auftraggeberin beim Lieferanten in Auftrag geben.


Weiterführende Links:

Wissenswertes über Blitzschutz
http://de.wikipedia.org/wiki/Blitzableiter

Aktuelle Blitzschutz-Richtlinie 22-15de der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF
https://www.bsvonline.ch/de/vorschriften/

 

Zur Verfügung gestellt von:

TGM GmbH

Technisches Gebäude Management

Im Wingert 2

8412 Aesch bei Neftenbach

044 383 74 44

www.tgm-gmbh.ch

Podcasts

«Weinproduktion besteht zu 60 Prozent aus Reinigung»

Erich Meier ist Winzer mit Herz und Seele. Und dies, obwohl sein Beruf wenig mit Romantik zu tun hat, sondern vor allem aus Knochenarbeit besteht. In der Hochsaison sind Reinigung und Hygiene von zentraler Bedeutung.

mehr

Partner

Distrimondo