Hauswartung | Gebäudeunterhalt | Immobilienbewirtschaftung | Gemeinden | Werkhöfe

Unterhalt plus Mobiler Menu Item

Oktober-Kontrolltipps für den Hauswart

Welche Arbeiten sind über das Jahr gesehen besonders angesagt? Die Zeitschrift «Unterhaltplus» veröffentlicht in Zusammenarbeit mit der Firma TGM Technisches Gebäude Management GmbH, Aesch bei Neftenbach ZH, in jeder Ausgabe nützliche Instandhaltungs-Kontrolltipps.

OKTOBER

Bald kommt der Frost...

  • Heizungsanlage einregulieren. Wurde der jährliche Service am Brenner gemacht?

  • Frostschutzthermostate der Lüftungsanlagen auf Funktion überprüfen

  • Dachrinnenheizkabel auf Funktion überprüfen

  • Asphaltbeläge und allgemein aussenliegende Kittfugen (z.B. von Böschungs- und Stützmauern usw.) auf offene Stellen kontrollieren und wegen der Gefahr von Frostschadenbildung schliessen lassen

  • Gartenwasserstrang abstellen

  • Ist genügend Streusalz am Lager?

Winterzeit-Umstellung nicht vergessen!

Am Sonntag, 25. Oktober 2015, ist Winterzeit – technische und allgemeine Uhren um eine Stunde zurückstellen. Man gewinnt eine Stunde!

 

Weiterführende Links:

Zeitumstellung und Jahreszeiten-Wechsel bis 2023:

www.linker.ch/eigenlink/sommerzeit_winterzeit.htm

Energie-Links:

www.geak.ch (Gebäudeenergieausweis der Kantone)

www.infoenergie.ch

www.energieschweiz.ch

www.energiestadt.ch

www.klimarappen.ch

Weitere Auskünfte: Technisches Gebäude Management GmbH, Im Wingert 2, 8412 Aesch bei Neftenbach ZH, Telefon 044 383 74 44, Fax 044 383 74 40, E-Mail: info@tgm-gmbh.ch. Infos: http://www.tgm-gmbh.ch

Podcasts

«Weinproduktion besteht zu 60 Prozent aus Reinigung»

Erich Meier ist Winzer mit Herz und Seele. Und dies, obwohl sein Beruf wenig mit Romantik zu tun hat, sondern vor allem aus Knochenarbeit besteht. In der Hochsaison sind Reinigung und Hygiene von zentraler Bedeutung.

mehr

Partner

kwz